Promotionen und Postdocs in Darstellungstheorie

 

Aufgrund der zur Zeit eingeschränkten Möglichkeiten soll Interessenten an Forschungsstellen im Bereich Darstellungstheorie hier eine Plattform geboten werden, sich und ihr Arbeitsgebiet im Rahmen von digitalen Kurzvorträgen vorzustellen. Angesprochen sind Master - und Promotionsstudierende sowie Postdocs, die deutschlandweit kurz- oder langfristig eine Anstellung als Promotionsstudierende oder Postdocs anstreben. Wir möchten Darstellungstheorie hier sehr breit aufgefasst sehen.

Zeitrahmen für die Vorträge:

Promovierende/Postdocs: 20 Minuten

Masterstudierende: 10 Minuten

Das erste Meeting findet statt am 28. Januar 2021 um 13:00 Uhr.

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 94528

E-Mail

E-Mail